Produktivitätsaudits
 
Übersicht

Unser Team aus Unternehmens-, Engineering- und Finanzexperten stellt vor Ort fest, ob Ihre Kühlanlage — also Ihre Investition — ihre volle Leistungsfähigkeit erreicht.

 

Details

- Quantifizierung des ökonomischen Nutzens einer verbesserten Kühlung, Möglichkeiten zur Verbesserung des Kühlanlagenbetriebs
- Eingrenzung des Endnutzer-Risikos durch vertragliche Leistungsvereinbarungen, Outsourcing
- Ausnutzung der einzigartigen, patentierten Technik von Marley
- Der Kunde erhält einen echten Nutzen, nicht nur ein Produkt

Bei jedem Kühlturm kann folgende Problematik entstehen:
- Überhohe Betriebs- und Wartungskosten
- Beschränkungen der Produktionsleistung
- Steigende Risiken
- Prozessverlangsamung, um den Bedarf zu erfüllen
- Schwierigkeiten bei der Erkennung / Quantifizierung von Chancen
- Lösung beinhaltet normalerweise größere Investitionen
- Mindestrenditen sind schwer zu realisieren – das Projekt verzögert sich
- Sehr langsame Vergabe-/Beschaffungsprozesse

Ein Produktivitätsaudit will erreichen, dass Folgendes verstanden wird:
- Das Kühlturmsystem
- Der Zustand des Kühlturms und
- Die Beziehung zu den Prozessen, mit denen der Kühlturm in Verbindung steht
- Dies ermöglicht eine realistische Beurteilung der Alternativen, die dem Kunden zur Nutzensteigerung zur Verfügung stehen

SCHRITT 1:
Die Prozesse und Systeme, die mit der Kühlturmanlage zusammenhängen, werden verstanden. Der Einfluss des Kühlturms auf diese Systeme ist bekannt. 
————————
Wir befragen Personen, die über diese Kenntnisse verfügen:
- Leistungsengineering
- Betrieb
- Prozesseffizienz-Ingenieure
- Mitarbeiter mit Finanz- und Prozessverantwortung

SCHRITT 2:
Umweltrechtliche Vorschriften, Grenzwerte und Probleme im Zusammenhang mit dem Betrieb der Kühlturmanlage werden verstanden.
————————
Wir befragen Personen, die über diese Kenntnisse verfügen::
- Umweltingenieure
- Prozess- und Betriebspersonal
- Gibt es Probleme mit dem Wasserverbrauch des Standortes?
- Gibt es Probleme mit der Einhaltung von Genehmigungen?

SCHRITT 3:
Das Steuersystem, die gemessenen Parameter, die Kontrollschritte und die Grenzwerte des Kühlsystems werden verstanden.  Biozid- und Korrosionsmaßnahmen werden beurteilt. Wartungspläne, Protokolle und Ökonomie werden verstanden.
————————
Wir befragen Personen, die über diese Kenntnisse verfügen:
- Prozess- oder Leistungsengineering
- Wartungs- und Betriebsingenieure
- Die genaue aktuelle Konfiguration und der Zustand der vorhandenen Kühltürme wird bestimmt.
- Vermögensverwaltungsphilosophie sowie die relevanten treibenden Faktoren werden verstanden.
- Flexible Finanzierung entspricht Projektfreigabe.

Der ökonomische Nutzens einer verbesserten Kühlung wird quantifiziert, Möglichkeiten zur Verbesserung des Kühlanlagenbetriebs
Endnutzer-Risiko wird durch vertragliche Leistungsvereinbarungen eingegrenzt, Outsourcing
Die einzigartige, patentierte Technik von Marley wird genutzt
Der Kunde erhält einen echten Nutzen, nicht nur ein Produkt



When it comes to specific cooling tower services, there are plenty of options available. In fact, it’s easy to become overwhelmed by the large number of companies that offer expertise in a specific field or for a particular region.

Marley has been a part of the entire cooling tower lifecycle—from design and manufacturing to service and reconstruction— for almost a century. With such a unique perspective and unparalleled knowledge, SPX Cooling Technologies looks beyond one-off solutions to provide complete longevity solutions—proven, convenient, and value-driven approaches that maximize tower performance…as well as maintenance budgets.

Whether you own, operate or maintain cooling towers, SPX is the only call you’ll need to make for total cooling tower care and complete peace of mind.


Marley Parts and Support
1-800-4-MARLEY | 913-707-4631 (After Hours Emergency)

Upload a photo (optional)